Google wird 15. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

imageGoogle kann heute auf 15 Jahre Geschichte zurückblicken. Eine Erfolgsgeschichte, die 1996 in Standford mit Larry Page und Sergey Brin begann. Die beiden hochbegabten Doktoranden interessierten sich für die Linkstruktur im Web und vor allem die Aussagen, die eingehende Links (Backlinks) und ihre Linktexte (Ankertexte) über eine Website machen. Ihr erstes Projekt Backrub sollte Links im Web entdecken, sie für Analysezwecke speichern, um schließlich sichtbar zu machen, wer auf wen verlinkt. 

Die beiden hatten zunächst nicht die Absicht, eine Suchmaschine zu entwickeln, aber um Backrub umzusetzen und zu testen, begannen sie, das Web zu crawlen. Daraus resultierte das Konzept zur Bewertung von Websites aufgrund der eingehenden Links, um daraus letztendlich einen Ranking-Wert für jede einzelne Seite zu generieren. Der erste Meilenstein war ein Algorithmus, der PageRank, benannt nach Larry Page. Der PageRank berücksichtigte nicht nur die Quantität und Qualität von eingehenden Links (Backlinks) auf eine Website, sondern bezog auch die eingehenden Links auf die verlinkenden Websites in die Bewertung mit ein.

Die beiden stellten fest, dass sie eine Suchtechnologie entwickelt hatten, die bessere Ergebnisse lieferte, als die bestehenden Suchmaschinen wie Excite oder Altavista. Beide wollten aber ursprünglich keine Firma gründen, sondern die Lizenz für ihre Entwicklung verkaufen. Yahoo, Exicte, Infoseek .… jede Suchmaschinen Company im Silicon Valley hätte die Technologie für kleines Geld kaufen können. Aber die Entwicklung ging in Richtung Portale; sie galten als die Zukunft. Suche war nur ein Feature, Teil der technologischen Infrastruktur, aber keine Möglichkeit, Geld zu verdienen.

image

Somit waren Brin und Page quasi gezwungen, eine eigene Firma zu gründen. Das Startkapital kam von Andy Bechtolsheim, dem Gründer von Sun Microsystems. Er stellte einen Scheck über 100,000 Dollar aus und fragte die Gründer, welchen Firmennamen er darauf schreiben solle. Die Antwort lautete: Google. Der Name kam eigentlich durch einen Rechtschreibfehler zustande, ursprünglich gemeint war Googol. Das war im August 1998. Im September wurde die Firma dann offiziell gegründet. Das erste Büro war in einer Garage in San Rafael, Kalifornien. Der Rest ist Geschichte.

Anmerkung: Die meisten der historischen Informationen in diesem Artikel verdanke ich der Lektüre des Buchs “The Search” von John Battelle.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s