Beyonce, Trident und der 100 Single Ladies Flash Mob am Piccadilly Circus

Flash Mobs sind scheinbar spontane Menschenansammlungen auf öffentlichen Plätzen, deren Teilnehmer sich über Medien wie Email oder Mobiltelefone koordinieren, am Ort des Geschehens scheinbar aus dem Nichts auftauchen, eine kollektive Aktion mit einem vorher besprochenen Ablauf durchführen, um sich dann genauso schnell wieder aufzulösen.

Vor kurzem tauchten am Piccadilly Circus plötzlich 100 junge Damen auf, die sich ihrer Trenchcoats entledigten und dann in schwarzen Badeanzügen zu Beyoncé’s “Single Ladies” vor den Augen verdutzter Passanten eine synchrone Choreographie tanzten.

Hintergrund der ganzen Aktion: Der Kaugummi-Hersteller Trident hat eine Promotion-Kampagne initiiert, bei der insgesamt 13.000 freie Tickets für ein Beyoncé Konzert am 15. November 2009 in der Lononder O2 Arena ausgelobt werden. Die potenziellen Gewinn-Nummern sind in den Trident Unwrapped Kaugummi Papieren zu finden, die auf einer speziellen Kampagnen-Website eingetragen werden müssen.

Das Entscheidende an dem oben beschriebenen Ereignis war, dass es gefilmt und am 20.04.09 auf YouTube unter dem Titel “Beyonce 100 Single Ladies Flash-Dance Piccadilly Circus, London for Trident Unwrapped” veröffentlicht wurde. Der geplante virale Effekt hat sich ganz offensichtlich eingestellt. Bis heute, also acht Tage danach, wurde es bereits 917189 mal aufgerufen.

Technorati Tags:

Ein Gedanke zu „Beyonce, Trident und der 100 Single Ladies Flash Mob am Piccadilly Circus

  1. Die Flashmob Community trifft und organisiert sich auf der Portalseite http://www.flashmob.tv . Dort können Flashmobber und regionale Veranstalter/ Portalbetreiber Events eintragen, Events suchen, Videos von Flashmob-Events einstellen, anschauen und vieles mehr. Das Portal flashmob.tv ist mehrsprachig. Die Datenbank ist international.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s