Do more with less – Google’s Rezepte für Marketing in Zeiten der Krise

Wo die Budgets kleiner werden und weniger Geld für Marketing zur Verfügung steht, schauen sich Werbetreibende zwangsläufig nach preiswerten Möglichkeiten um. Getreu dem Motto, dass Krisen auch Chancen darstellen, setzt Google gerade jetzt verstärkt darauf, seine leistungsorientierten Werbeformen AdWords oder AdSense als Alternativen zu klassischem Marketing (on- und offline) zu empfehlen.

Zu diesem Zweck hat Google die Microsite Do more with less eingerichtet. Hier findet sich ein Baukasten mit Links zu vielen nützlichen und vor allem kostenlosen Werkzeugen wie Insights for Search, Ad Planner oder Website Optimizer, die alle dabei helfen sollen, Google’s Werbeangebote möglichst effektiv zu nutzen und dabei Geld zu sparen.

Auf dem Google AdWords Blog wird flankierend eine Reihe von drei Beiträgen veröffentlicht, die einige der Tools und ihre Funktionsweise genauer vorstellen. Der kürzlich erschienene erste Teil widmet sich dem Website Optimizer, mit dem sich verschiedene Varianten einer Webseite im Hinblick auf ihre Wirkung (Performance) miteinander vergleichen lassen.

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s