Firefox 3 Download Day mit Weltrekord

Der Firefox 3 Download Day, bei dem ein Weltrekord fürs Guinness Book of Records angestrebt wurde, ist vorbei. Das (inoffizielle) Ergebnis steht inzwischen fest. Weltweit wurden innerhalb des angesetzten 24 Stunden Zeitraums anscheindend über 8 Millionen Firefox 3 Versionen heruntergeladen. Damit wurden die Erwartungen von Mozilla bei weitem übertroffen. Die Jury des Guinness Book of Records muss den Weltrekord Versuch jetzt noch prüfen und wird in ein paar Tagen das amtliche Endergebnis bekanntgeben.

Im Netz kursieren bis jetzt noch unterschiedliche Zahlen. Auf der Kampagnen Seite werden inzwischen über 9 Millionen Downloads angezeigt, wobei ich davon ausgehe, dass dort der Zähler genau wie der Download Counter auch nach den 24 Stunden einfach weiterläuft. Auf dem Mozilla Blog hält das Download Team eine Tafel mit der Zahl 8.290.545 hoch. In der Übersicht Download Day World Rankings von Spread Firefox werden 8.151.257 angegeben. Danach belegt Deutschland mit 679.033 Downloads nach den USA mit 2.591.270 einen ehrenvollen zweiten Platz. Jeder, der mit einem Download seinen Teil zum Weltrekord beigetragen hat, kann sich das sogar mit einem Zertifikat bestätigen lassen. Meine Urkunde sieht zum Beispiel so aus:

firefox certificate_shot

Update 19.06.08: Daniel hat auf Der Presseschauer die absoluten Downloadzahlen in Beziehung zur Gesamtbevölkerung der einzelnen Länder gesetzt. Danach ergibt sich ein völlig anderes Ranking, bei dem Deutschland nur noch auf Platz 14 liegt und Litauen, Island und Slowenien das Feld anführen.

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s