Pressemitteilungen optimieren mit dem Press Release Grader

Todd Defren hat auf PR Squared bereits Ende Mai darauf hingewiesen. Die Online Marketing Firma HubSpot, übrigens Kunde seiner Agentur und bekannt für das kostenlose SEO Tool Website Grader – veröffentlichte jetzt auch ein vergleichbares Werkzeug für Pressemitteilungen unter dem Namen Press Release Grader.

Press Release Grader

Das Analyse Tool wertet Pressemitteilungen unter Berücksichtigung grundlegender PR Prinizipen aus und erstellt einen Report inklusive Bewertung. Neben generellen Statistiken, Link Analysen und einer Word Cloud, welche die Worthäufigkeit anzeigt, gibt es auch inhaltliche Vorschläge, wie die Anzeige von Gobbledygook Words, was etwa inflationär gebrauchte Floskeln bedeutet.

Der Press Release Grader befindet sich noch im beta Stadium und HubSpot ist dankbar für jedes Feedback. Also warum nicht einfach mal eine Pressemeldung eingeben und sehen, was passiert? Alles was über 80 von 100 möglichen Punkten erreicht, gilt laut Defren bereits als sehr gut.

Verwandte Artikel:

Die suchmaschinenotpimierte Pressemitteilung

Die zeitgemäße Pressemitteilung

PR 2.0 Strategien

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s