GeekSpeakr: Frauen an die Rednerpulte

Frauen und Technik? Nach traditionellem Verständnis eher unvereinbare Gegensätze. Auch wenn Frauen heute vermehrt in technologische Bereiche vorstoßen, sind sie immer noch stark unterrepräsentiert. Dieses Missverhältnis zeigt sich auch immer wieder auf Technologie-Konferenzen, bei denen Frauen sowohl als Teilnehmerinnen und erst recht als Rednerinnen in der Minderheit sind.

Die Neuseeländerin Brenda Wallace will mit GeekSpeakr dazu beitragen, ein ausgewogeneres Verhältnis zwischen den Geschlechter auf den Rednerlisten von Technologie-Konferenzen herzustellen.

Geek Speak Women

GeekSpeakr ist ein Forum, auf dem sich Frauen aus der Tech-Szene als Sprecherin registrieren und danach ihr Profil einstellen können, um sich dadurch für Konferenzveranstalter zu empfehlen. Interessierten stehen neben einer Suchfunktion auch zwei Tagcoulds zu Themen (Topics) und Standort (Location) zur Verfügung. Aus Deutschland sind zum jetzigen Zeitpunkt vier Ladies vertreten. Ich denke, da ist noch Spielraum.

(via MoMB)

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s