Web 2.0 Expo Berlin Follow-up: Don Tapscott

Die Organisatoren der Web 2.0 Expo Berlin mussten in den vergangenen Tagen reichlich Kritik einstecken. Es gab aber auch positive Rückmeldungen. Ein guter Teil davon geht auf das Konto von Enterprise 2.0 Vordenker Don Tapscott, der mit seiner abschließenden Keynote am vergangenen Donnerstag für einen der Höhepunkte und einen würdigen Abschluss der Konferenz sorgte.

Für alle, die nicht dabei sein konnten oder sich das Ganze nochmal in Ruhe anschauen wollen, hat Ulrike Reinhard einen Videomitschnitt auf sevenload gestellt, auf den ich bereits in meinem Rückblick verlinkte.

Einen nahezu identischen Vortrag hielt Don Tapscott auf der Enterprise 2.0 Konferenz im Juni 2007 in Boston. Die Dokumentation der Veranstaltung ist exzellent. Neben Keynotes von David Weinberger oder Andrew McAfee findet sich dort auch seine Präsentation Wikinomics – Winning with the Enterprise 2.0.

Bereits im Februar dieses Jahres war Tapscott zu Gast im Google Headquarter im Rahmen der Authors@Google Reihe, um sein Buch „Wikinomics: How Mass Collaboration Changes Everything“ vorzustellen. Auch dieser Talk beeinhaltet wesentliche Elemente seiner Berliner Keynote:

Weiterführende Links:

Business Week: The Wiki Workplace

Technology Backbone: Building a Wiki Workplace

Holm Friebe, Kathrin Passig: Kollektivismus

brand eins: Nackt und fit

Wikinomics – Webseite zum Buch, incl. Blog und Wiki

New Paradigm – Die Consulting und Research Firma von Don Tapscott

Winning with the Enterprise – 62-seitiger Report (Download)

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s