Die Evolution des Web – The Machine is Us/ing Us

Wie könnte man jemanden, der die letzten fünf Jahre unter einem Stein verbracht hat, die bahnbrechenden Veränderungen im Web in fünf Minuten erklären?

Michael Wesch, Assistenz-Professor für Anthroplogie an der Kansas State University hat ein großartiges Video mit dem Titel „Web 2.0…The Machine is Us/ing Us“ produziert, das Entwicklung und Essenz von Web 2.0 sehr schön veranschaulicht:

Auszug:

Digital text / Hypertext / The Web is no longer linking information …

The Web / Web 2.0 is linking people …

… people sharing, trading, and collaborating…

Starring:

  • HTML
  • Notepad
  • RSS / XML
  • Wayback Machine
  • Yahoo!
  • Internet Explorer 7
  • Netvibes
  • Google
  • Blogger
  • Youtube
  • Flickr
  • Flicker Maps (Mashup)
  • Wired (We are the Web )
  • del.icio.us
  • Diigo
  • Wikipedia

noch was vergessen?

(via Marshall Kirkpatrick)

Technorati Tags:

3 Gedanken zu „Die Evolution des Web – The Machine is Us/ing Us

  1. Pingback: checkbox.twoday.net

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s