Seth Godin’s Web 4

Geschichten vom neuen Web, vor allem von kommenden neuen Versionen sorgen immer für ein erhöhtes Maß an Aufmerksamkeit. Seth Godin bemüht jetzt Web 4, nachdem Web 2.0 gerade passiert und Web 3, das semantische Web von Tim Berners-Lee noch auf sich warten lässt:

And it’s entirely possible that Web4 will get here before the semantic web even though Web 3 makes it work a lot better. We start with this:

  • Ubiquity
  • Identity
  • Connection

We need ubiquity to build Web4, because it is about activity, not just data, and most human activity takes place offline.

Web 4 soll weitaus interaktiver, intelligenter (lernfähiger) und durch mobile Technologien noch stärker in die täglichen Abläufe integriert sein, als das jetzige Modell. Um seinen Vision zu veranschaulichen, führt Godin einige absichtlich zusgespitze Beispiele wie dieses an:

I’m about to buy something from a vendor (in a store with a smart card or online). At the last minute, Web4 jumps in and asks if I want it cheaper, or if I want it from a vendor with a better reputation. Not based on some gamed system, but based on what a small trusted circle believes.

Der Preis, der für diese Rundum Vernetzung bezahlt werden muss, ist ein fortschreitender Verlust an Privatsphäre (und wahrscheinlich auch an Privatleben). In Web 4 bedeutet Social Networking auch nicht mehr große Communities wie bei Web 2.0, sondern kleine, qualitativ hochwertige und intensive Verbindungen zu Kollegen, die auf Vertrauen und Respekt gründen:

LinkedIn tends to make networks that are sprawling and weak. Web4 is about smaller, far more intense connections with trusted colleagues and their activities. It’s a tribe.

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s