Firefox 2.0 Addendum

Gestern wurde die jüngste Version des Firefox Browsers von Mozilla offiziell ausgerollt. Über die Veränderungen gebenüber der Vorgänger Version geben die Release Notes Auskunft. Die wichtigsten Features werden unter Firefox im Detail vorgestellt.

Parallel zum Firefox 2.0 Release wurde die Firefox Add-ons Seite mit den neuen, kompatiblen Themes und Extensions veröffentlicht. Auf der Liste der Recommended Add-ons ist einiges in Bewegung geraten – Marshall Kirkpatrick gab vor zwei Tagen auf Techcrunch einen kommentierten Überblick zu Auf- und Absteigern aus der Premier League. Neu aufgenommen wurde zum Beispiel der Werbeblocker Adblock Plus und die hochgeschätze Web Developer Toolbar. Del.icio.us war für kurze Zeit nicht vertreten, brachte sich aber mit einer neu entwickelten Extension wieder in’s Spiel und stellt jetzt gleich zwei Erweiterungen für Firefox 2.0 zur Verfügung:

Die klassische Extension, die schon ab Firefox 1.07 angeboten und inzwischen mit der neuesten Version kompatibel gemacht wurde. In dieser Variante bleibt das alte Firefox Bookmarking System neben den del.icio.us Funktionen bestehen.

Die neue del.icio.us Extension dagegen löst das alte Firefox Bookmarking System auf, importiert die zugehörigen Bookmarks und integriert sie in ein einheitliches Bookmarking-System unter del.icio.us Verwaltung.

Die Möglichkeiten dieser neuen Extension muss ich für mich erst noch ausloten. Bisher empfand ich es als sehr hilfreich, neben del.icio.us auch auf eine ordnerbasierte Bookmark Struktur im Browser zurückgreifen zu können.

Technorati Tags:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s