Dare to Share: Eine neue Kultur der Zusammenarbeit in Unternehmen

Die permanenten Veränderungen in der digitalen Technologie und im Netz haben nachhaltigen Einfluß auf die Kommunikation und die Zusammenarbeit in Unternehmen. Das Web 2.0 war zu Beginn ein Phänomen im Consumer Bereich. Die Unternehmen taten sich eher schwer mit der Adaption von Web 2.0 Technologien, also der Transformation in ein Enterprise 2.0. Inzwischen haben sich die Widerstände gelegt. Die  möglichen Vorteile für Unternehmen liegen in einer besseren Vernetzung, stärkerer Interaktion, größerer Transparenz, sowie besserer Zusammenarbeit und Kooperation der Mitarbeiter.

Die  Steigerung der kollektiven Intelligenz und der Produktivität  können zu entscheidenden Vorteilen im Wettbewerb führen. Mit diesem Thema beschäftigte ich mich sehr stark in den Jahren 2006 bis 2008. Der Name dieses Blogs (c/o operative) entstand in diesem Zusammenhang. 2006 verfasste ich für CHECK.point eLearning den Markreport “Enterprise 2.0: Web 2.0 in Unternehmen”. Inzwischen verfolge ich dieses Thema nur noch aus dem Augenwinkel heraus. Mein Fokus hat sich in Richtung Online- und Social Media Marketing verschoben. Dennoch freue ich mich über die positive Entwicklung, die in dieser Infographik von Socialcast anschaulich gemacht wird:

Dare to Share: A New Culture of Collaboration in the Enterprise

[Dank an Hugo E. Martin (Facebook) für den Hinweis.]

McKinsey: Sechs Erfolgsfaktoren für Web 2.0 in Unternehmen

Social Networking Seiten wie Facebook oder MySpace werden monatlich von hunderten von Millionen Menschen besucht. Was die private Nutzung angeht, haben sich Web 2.0 Dienste in den letzten fünf Jahren vom Rand her kontinuierlich in Richtung Mainstream bewegt.

Auch Unternehmen versuchen, die möglichen positiven Effekte von Web 2.0 zu nutzen, das eine ganze Reihe von Technologien wie Blogs, Wikis, Podcasts, Verschlagworten von Informationen (‘Tagging’) oder soziale Netzwerke umfasst. Der Internet Vordenker Clay Shirky sieht den größten Mehrwert darin, ungenutztes Potenzial bei den Mitarbeitern durch partizipatorische Tools zu aktivieren und den Unternehmen dadurch einen Zuwachs an Intelligenz zu sichern.

McKinsey hat in den vergangen zwei Jahren 50 Unternehmen und ihre Bemühungen, Web 2.0 zu implementieren untersucht, um herauszufinden, wie man dabei möglichst erfolgreich vorgeht und welche Faktoren entscheidend sind. In dem Artikel ‘Six ways to make Web 2.0 work’ werden die Ergebnisse vorgestellt und mit der Einführung vorangegangener Technologien wie Enterprise Resource Planning (ERP), Customer Relationship Management (CRM) und Supply Chain Management (SCM) verglichen.

Technorati Tags:

Das Social Media Klassenzimmer

Howard Rheingold ist international anerkannter Internet Vorreiter, Redner und Autor diverser Bücher zum Thema neue Technologien und ihre Auswirkungen auf unsere Gesellschaft. Darüber hinaus unterrichtet er auch als Dozent an verschiedenen amerikanischen Hochschulen, u. a in Berkeley und Stanford.

In dieser Eigenschaft konzipierte er eine vollkommen webbasierte Lernumgebung. Sein Social Media Classroom befindet sich noch in der Entwicklung und soll neben Chat, Wiki, Blog, Socialbookmarking, Microblogging auch ein Video Modul enthalten. In seinem 8 Minute Video on the Social Media Classroom gibt er einen Ausblick auf seine Version einer zeitgemäßen Lernplattform.

socialmedia_classroom

Technorati Tags:

Delicious 2.0 endlich live

Lange angekündigt, in der Preview bereits seit Monaten zu sehen, wurde das neue Design des Social Boomarking Dienstes delicious jetzt offiziell gelauncht. Der Domainname wurde von dem witzigen, aber verwirrenden del.icio.us in delicious.com umbenannt.

Was es insgesamt Neues gibt, werden delicious Nutzer erfahren, wenn sie sich mit ihren alten Nutzerdaten neu anmelden. Der delicious Blog und die What’s New Seite liefern weitere Infos. Ein kleines Animationsvideo bietet zudem einen Überblick im Schnelldurchlauf.

Technorati Tags:

Video zum Socialcamp 2008 in Berlin

Am 14. und 15. Juni 2008 trafen sich in Berlin-Kreuzberg auf dem Socialcamp Online Experten mit VertreterInnen gemeinnütziger Organisationen, um sich auszutauschen und die Möglichkeiten des neuen Internet für NGOs auszuloten.

Das Socialcamp orientierte sich in Aufbau und Ablauf am erprobten Barcamp Format. Für alle, die nicht dabei sein konnten, gibt ein 22-minütiges Video Socialcamp – Der Film, veröffentlicht auf Helpedia, Einblicke in das Geschehen vor Ort.

(via TQUWiki Weblog)

Technorati Tags:

Enterprise 2.0 Buch von Niall Cook – Auszüge vorab als Download

niall_cook_ep20 Niall Cook ist Leiter des Bereichs Marketing Technologie der Kommunikations Beratungsagentur Hill & Knowlton und u. a. auch Gründer und Vorsitzender von Cogenz Ltd., einer Firma, die Social Bookmarking Lösungen für Unternehmen entwickelt. Sein Buch “Enterprise 2.0 – How social software will change the future of work” wird am 21. Juli dieses Jahres offiziell erscheinen.

Als Vorgeschmack bietet der Autor am Thema Interessierten auf dem zugehörigen Blog die Einleitung und das erste Kapitel zum Download an (pdf, 820 kb) an. Die einleitenden Worte stammen von keinem Geringeren als Don Tapscott, u.a. bekannt für das Buch Wikinomics: How Mass Collaboration Changes Everything, das er zusammen mit Anthony D. Williams verfasste. Ein kurzer Auszug aus seinem Vorwort:

This book provides language and taxonomies that will be very helpful for any manager in understanding and harnessing the myriad new software tools and the opportunities they provide to transform the nature of work for the better.

Read, enjoy and prosper.

Technorati Tags:

Neues von Commoncraft: Social Media in Plain English

Social Media ist vielleicht das nächste große Ding. Aber, worum geht es da überhaupt und was ist das Besondere daran? Commoncraft erklären es – passend zu den aktuellen Temperaturen – am Beispiel Eiscreme. Auf dem Beipackzettel zum Video geben die Produzenten diese kurze Beschreibung:

This video focuses on basics of social media: new technology that makes everyone a producer and tools that give everyone a chance to have a say.

(Video is free via Creative Commons 3.0)

Update: Bereits im April 2008 erschien eine dreiminütige Folge zum Thema Podcasting, die mir damals entgangen ist. Die gesammelten Explanations in Plain English Episoden findet man übrigens auf dem YouTube Kanal von Commoncraft.

Technorati Tags: